Aktuelles zum Corona-Virus

2014_Bürgermeister_Hellmeier_Portrait

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

 

derzeit bestimmt die Corona-Krise unser handeln. Täglich, fast stündlich, erreichen uns neue Vorgaben der Krisenstäbe, die dann auf gemeindlicher Ebene umzusetzen sind, um größtmöglichen Schutz unserer Bevölkerung gewährleisten zu können. Alle diese Maßnahmen, bis hin zu den Einschränkungen im täglichen Leben, sind unbedingt notwendig und müssen in jedem Fall befolgt werden. Nur wenn wir uns alle diszipliniert verhalten kann es gelingen, die Infektionskette zu unterbrechen und somit eine noch schnellere Ausbreitung des aggressiven Erregers zu verhindern. Die wirtschaftlichen Folgen dieser Pandemie sind noch nicht absehbar und werden uns noch riesige Anstrengungen abfordern. Oberstes Gebot der Stunde ist der Schutz der Bevölkerung vor einer unkontrollierten Ausbreitung des Corona-Erregers.

 

Trotz aller Einschränkungen im privaten und öffentlichem Leben, ist eine große Zustimmung der angeordneten Maßnahmen in der Bevölkerung zu verspüren. Von Egoismus und Rechthaberei darf sich momentan niemand leiten lassen, nur gemeinsam können und werden wir diese schwierige Zeit überwinden.

 

Ich bitte Sie eindringlich ihre Kontakte zu Mitmenschen, außerhalb der häuslichen Gemeinschaft, auf das Notwendigste zu beschränken. Sie schützen damit sich selbst und andere Personen, auf deren Dienste wir dringend angewiesen sind. Damit meine ich alle Ärzte, Pflegekräfte, Rettungsdienste, Polizei, Mitarbeiter der Einkaufsmärkte, Bäckereien, Lebensmittelhandel ……, allen die dazu beitragen, dass unser Alltag auch im Krisenmodus läuft.

 

Ihnen allen ein aufrichtiges „Vergelt´s Gott“

 

   

Johann Hellmeier

Erster Bürgermeister

Themenlogo - ACHTUNG

Aktuelles zum Corona-Virus

Neueste Informationen vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration zum CORONA-VIRUS …mehr
Themenlogo - ACHTUNG

EINDÄMMUNG des Corona-Virus

Rathaus geschlossen - Telefonische Erreichbarkeit gegeben …mehr
Themenlogo - WICHTIG

Corona - Hilfe für Menschen, die zur Gruppe der Risikopersonen gehören

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,für Menschen, die zur Gruppe der Risikopersonen gehören(Menschen mit höherem Alter oder mit relevantenVorerkrankungen), bieten wir die Möglichkeit ihre notwendigen Einkäufe (Lebensmittel, Drogerieartikel, Apotheke) an die Haustüreliefern zu lassen. Hierzu steht ein …mehr
Logo BRK Traunstein (Bayerisches Rotes Kreuz)

Soziale Dienste an Krisenfall angepasst - Koordinierungsstelle für Helferkreise gebildet – Liefer- und Besorgungsdienste ausgeweitet

 In enger Abstimmung mit dem im Rotkreuz-Kreisverband Traunstein eingerichteten Krisenstab wurden die sozialen Dienste der Hilfsorganisation an den aktuellen Corona-Katastrophenfall angepasst, um hilfsbedürftige Menschen in der Region auch in dieser herausfordernden Zeit bestmöglich unterstützen zu  …mehr
Themenlogo - WICHTIG

Aktuelle Informationen zur Kinderbetreuung

  Um unter allen Umständen eine Versorgung von Patienten und Pflegebedürftigen gewährleisten zu können, weitet die Staatsregierung die Notbetreuung für Kinder aus. Von Montag, 23.03.2020 an können Eltern auch dann eine Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Anspruch nehmen, wenn led …mehr
Themenlogo - ACHTUNG

Soforthilfe Corona

ab sofort kann der Antrag auf „Soforthilfe Corona“ unter https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/ gestellt werden. …mehr
Themenlogo - HINWEIS

Fragen und Antworten rund um das Corona-Virus

Nachfolgend führen wir einige Fragen und Antworten auf, die für Viele wichtig sind. …mehr

drucken nach oben