Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tacherting  |  E-Mail: info@tacherting.de  |  Online: http://www.tacherting.de

Kindergärten und Kinderbetreuung

Ursprung der Ideeliegt in Dänemark, wo es solche Einrichtungen seit Anfang der siebziger Jahre gibt. Der erste Waldkindergarten in Deutschland entstand 1969 in Wiesbaden. Mit der Entstehung der Waldkindergärten von Flensburg und Lübeck 1993 begann eine Gründungswelle. Inzwischen gibt es bereits  ...mehr
Das Spiel als die dem Kind entsprechende Tätigkeit (und die kindliche Form der "Arbeit") dient unter anderem als Instrument zur Erreichung der Entwicklungsziele. Wir bieten den Kindern Zeit, Raum und verschiedenste Materialien um eigene Ideen zu gestalten und so Spaß am Entdecken und Lernen zu ent  ...mehr
Ein wichtiges Anliegen ist es uns, das Kind in seinem Wesen ganzheitlich wahrzunehmen und anzunehmen - mit allen Stärken und Schwächen die es mitbringt- und in seiner Identitätsentwicklung zu unterstützen. Dazu gehören für uns auch Kinder mit Behinderungen. Integration leben heißt für uns, d  ...mehr
Kindergruppe
Sobald die Kinder im Kindergarten ankommen, beginnt für sie die Freispielzeit. "Das Spiel ist die Arbeit des Kindes!" (Maria Montessori) Deshalb bildet das Freispiel einen wichtigen Schwerpunkt in unserer pädagogischen Arbeit. Die Kinder haben im Freispiel die Möglichkeit, ihre Bedürfnisse wah  ...mehr
Religiöse und ethische Bildung und ErziehungDie Vermittlung religiöser Werte findet bei uns im täglichen Zusammenleben statt. Zu unserem Verständnis gehört, dass die Kinder sich bei uns angenommen, geliebt und geborgen fühlen. Wir vermitteln den Kindern Werte, wie Rücksichtnahme, Hilfsbereits  ...mehr
Zwei kleine Kinder
Das Kind ist für uns ein Individuum, dass seine persönliche Entwicklung und die Erfahrungen aus der Familie mit sich bringt. Jedes Kind ist ein offenes Wesen und kommt mit verschiedenen Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Kindergarten. Wir nehmen die Persönlichkeit des Kindes an und holen es dor  ...mehr
Kind vor Papiermargeriten
Der Grundgedanke unserer pädagogischen Arbeit spiegelt sich in unserem Leitbild wieder:"Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen, Wurzeln zu fassen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken!" (Aus Indien) Wurzeln zu haben oder zu fassen bedeutet für die Kinder: Sic  ...mehr
Pfarrkindergarten St. Maria - Logo
Hausanschrift: Max-Schreiber-Staße 4
83342 Tacherting
E-Mail: Tacherting@kita.ebmuc.de
AWO-Kindergarten
Hausanschrift: Bajuwarenstraße 2
83342 Tacherting
Postanschrift: Bajuwarenstraße 2
83342 Tacherting
Telefon: 08621 977579
E-Mail: AWO-Kindergarten-Tacherting@gmx.de

Der Arbeiterwohlfahrt-Kindergarten Tacherting des AWO-Kreisverbandes Traunstein e. V. befindet sich gegenüber dem Frischemarkt Scherer. Der Kindergarten hat zwei Gruppen. Eine Kleinkindergruppe - 1 bis 3 Jahr und eine Gruppe für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

 

Durch das gruppenübergreifende System ist für alle Kinder eine Betreuung Montag-Donnerstag von jeweils 06:45 - 16:00 Uhr und am Freitag von 06:45 - 14:45 Uhr möglich (Schließzeiten, i. d. R. ca. 3 Wochen im Kindergartenjahr - werden jeweils rechtzeitig bekannt gegeben). Speziell geschultes Personal steht für die fachgerechte Betreuung zur Verfügung. Der Kindergarten arbeitet auch integrativ und mit Fachdiensten zusammen.

 

Eine familiäre Atmosphäre prägt das Alltagsgeschehen. Nach dem Vorbild der Montessori-Pädagogik geschieht die Bildungsarbeit. Regelmäßig besuchen die Kinder in kleinen Gruppen auch die umgebende Natur und den Wald. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie unter www.kiga-tacherting.awo-kv-ts.de.AWO-Logo

 

Bei Interesse an einer unserer Gruppen wenden Sie sich bitte an die Kindergartenleitung Frau Gregor unter der Nummer 08621/977579. Sie haben jederzeit die Möglichkeit in einer unserer Gruppen zu hospitieren und sich dadurch einen Einblick in den Kindergartenalltag zu verschaffen.

Kindergarten St. Vitus in Emertsham
E-Mail: st-vitus.emertsham@kita.erzbistum-muenchen.de

 

Die Arbeit in unserem Kindergarten orientiert sich an christlichen Grundwerten und das Zusammenspiel von Eltern, Kindergarten und Pfarrei mündet in eine lebendige Gemeinschaft, in der die Kinder gut aufgehoben sind und die beste Basis haben ihre Welt zu entdecken.

 

Träger dieser Kindertagesstätte ist die Katholische Filialkirchenstiftung St. Vitus Emertsham, vertreten durch Herrn Diakon Tobias Raab und die Mitglieder der Kirchenverwaltung.

 

Der zweigruppige Kindergarten betreut Kinder ab zwei Jahren bis zum Schuleintritt.

 

Auch Grundschulkinder der ersten und zweiten Klasse können nach der Schule im Kindergarten betreut werden.

 

Genaue Schließzeiten werden immer am Anfang eines Kindergartenjahres bekannt gegeben.

drucken nach oben